Immobilien inserieren

Sie wollen eine Immobilie inserieren oder sind auf der Suche nach einer Immobilie?

Wir helfen gerne. In Kürze werden Sie hier Immobilien-Inserate finden und aufgeben können.

Bis es soweit ist, benutzen Sie bitte diesen Link:

Immobilien inserieren leicht gemacht

 

Dieser bringt Sie einstweilen zur Suchmaske des Wohnungsmarkt-Portals und hilft Ihnen damit sofort weiter.

 

 

Immobilie als Altersvorsorge

In wie weit eignet sich die Immobilie als Altersvorsorge? Immobilieneigentum eignet sich aus verschiedenen Gründen ideal zur Altersvorsorge. Die hohe Wertstabilität durch Unabhängigkeit von der Inflationsentwicklung plus ggf. Eigennutzwert hat bis heute nichts an Attraktivität verloren.

Immobilien gelten als substanzielle Werte, also als greifbare und daher wenig inflationär beeinflussbare Anlageform. Wohn- oder Geschäftsraum bzw. Grundfläche behalten auch bei Finanzkrisen oder generell negativen finanzpolitischen Einflüssen Ihren Sachwert. Dies gilt insbesondere dann, wenn nach dem Abtrag der Hypothekenschulden kein Kapital für Wohnzwecke mehr investiert werden muss und der Wohnraum selbst genutzt wird.

Der größte Vorteil ist die hohe Wertstabilität. Eine Investition in substanzielle Werte setzt jedoch voraus, dass diese Substanz initial auch richtig bewertet wurde, was durchaus nicht immer einfach ist. Wer in Krisenzeiten mit seiner Immobilie solide dastehen möchte, muss einige Punkte bedenken:  Ist die kreditfinanzierte Immobilie durch persönliche wirtschaftliche Negativentwicklung nicht mehr haltbar, weil Tilgung und Zinsen nicht mehr wie geplant geleistet oder ist die Immobilie ggf. abhängig von wirtschaftlichen Entwicklungen (so kann z.B. bei gewerblichen Immobilien für Finanzdienstleister ein Mietausfall durch Insolvenz entstehen).