Passivhaus

Das Passivhaus – langfristig sparen zahlt sich aus

Übersicht über die Funktionsweise eines Passivhauses

Das Passivhaus zählt heute zu den beliebtesten Haustypen bei künftigen Eigenheimbesitzern. Es zeichnet sich durch die passive Nutzung von Energie aus und entlastet somit den Geldbeutel einerseits und die Umwelt andererseits. Beim Passivhaus wird häufig auf eine konventionelle Heizungsanlage verzichtet. Das Haus ist von vornherein so aufgebaut, dass die Sonnenwärme und die vom Menschen abgegebene Wärme ausreichen, um das Haus zu beheizen.

Ebenfalls wird beim Passivhaus eine Lüftungsanlage genutzt, die zusätzlich über einen leistungsfähigen Wärmetauscher verfügt. Diese Anlage zieht frische Luft von außen an, erwärmt sie und leitet sie ins Innere des Hauses. Die verbrauchte Luft wird dagegen nach außen transportiert.

Das Passivhaus kann somit deutliche Kosten einsparen, was den etwas höheren Anschaffungspreis dieses Hauses schnell wieder wettmacht. Zusätzlich können sich die Interessenten für das Passivhaus staatliche Fördermittel sichern. Sie werden beim Hausbau von der KfW, der Kreditanstalt für Wiederaufbau, in Form zinsgünstiger Kredite angeboten (gilt auch für Herrenhäuser und Fachwerkhäuser, wenn sie unter Denkmalschutz stehen). Die Beantragung erfolgt über die eigene Hausbank. Für das Passivhaus gibt es spezielle Förderprogramme, über die der Bankberater informieren kann.

Langfristig zahlt sich die Investition in das Passivhaus aus. Denn die behagliche Wärme im Inneren des Hauses sorgt für eine deutlich erhöhte Wohnqualität. Das Passivhaus zeichnet sich weiterhin durch eine sehr gut gedämmte Außenhülle aus. Ebenfalls werden Fensterscheiben aus einer Dreischeibenverglasung verwendet. Sie weisen einen besonders niedrigen Wärmedurchgangskoeffizienten auf. Ziel des Passivhauses ist es, Wärmebrücken zu vermeiden und so die warme Luft der Innenräume in diesen zu halten und die kalte Außenluft nicht in das Haus eindringen zu lassen. Langfristig soll so weitgehend auf das herkömmliche Beheizen des Hauses verzichtet werden können.